Herzogtum


Herzogtum

Herzogtum, das einem Herzog unterstehende Gebiet; deutsche H.: Anhalt, Braunschweig, S.-Altenburg, S.-Meiningen, S.-Coburg-Gotha.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Herzogtum — Herzogtum, lat. ducatus, ist der stammesbezogene bzw. territoriale Amts und Herrschaftsbereich eines Herzogs. Inhaltsverzeichnis 1 Herzogtümer in fränkischer Zeit 1.1 Stammesherzogtümer 1.2 Amtsherzogtümer …   Deutsch Wikipedia

  • Herzogtum — Herzogtum, das unter einem Herzog (s. d.) stehende Gebiet oder Staatswesen, zuweilen auch soviel wie Würde, Amt oder Stellung eines Herzogs …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Herzogtum — Hẹr|zog|tum 〈n. 12u〉 Herrschaftsbezirk eines Herzogs * * * Hẹr|zog|tum, das; s, …tümer [mhd., spätahd. herzog(en)tuom]: Territorium mit einem Herzog als Oberhaupt; Besitz, Herrschaftsbereich eines Herzogs. * * * Herzogtum,   Bezeichnung für den …   Universal-Lexikon

  • Herzogtum — das Herzogtum, ü er (Aufbaustufe) territorialer Herrschaftsbereich eines Herzogs Beispiel: Das Herzogtum Holstein ist im Jahre 1474 entstanden …   Extremes Deutsch

  • Herzogtum — Hẹr·zog·tum das; s, Her·zog·tü·mer; das Gebiet, in dem ein Herzog herrscht …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Herzogtum — Hẹr|zog|tum …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Herzogtum Nassau — Wappen Flagge …   Deutsch Wikipedia

  • Herzogtum Sachsen-Meiningen — Wappen Flagge …   Deutsch Wikipedia

  • Herzogtum Braunschweig — Wappen Flagge …   Deutsch Wikipedia

  • Herzogtum Kurland — und Semgallen Ducatus Curlandiae et Semigalliae Wappen des Herzogtums unter Gotthard Kettler …   Deutsch Wikipedia